Enabling Innovation 
 

Das digitale Zeitalter revolutioniert die Welt in der wir leben. Die Bedürfnisse der Konsumenten und die Spielregeln des Wettbewerbs wandeln sich rasant. Die Grenzen zwischen Marke, Produkt und Dienstleistung lösen sich auf. Es geht um Zeit, Nutzerverständnis und Innovationskraft.

 

Miriam befähigt ihre Kunden dazu die Chancen der digitalen Revolution zu erkennen und davon zu profitieren. Als Freelance Innovations Coach begleitet sie Unternehmen von der Nutzerforschung über die Bedarfsanalyse und Ideenfindung bis hin zum Prototypen. Innovativ sein ist eine Frage der Einstellung - und die will gelernt sein. Mit analogen so digitalen Tools schafft Miriam offene Strukturen, welche über den Workshop hinaus befähigen das Mindset des Design Thinking in Prozesse zu kultivieren.

 

Interdisziplinarität schafft Perspektiven. Um komplexe Fragestellung ganzheitlich anzugehen bedarf es an verschiedenen Fachdisziplinen und Persönlichkeiten. Aus diesem Grund schätzt Miriam Co-Creation und Teamarbeit. 

In Zusammenarbeit mit: 

INNOVATION RADICALS, Unternehmensentwickler

Edelman,Ergo

COCOMORE, Agentur für Experience Design

40Grad, Labor für Innovation

Kunden:

Axa, Procter&Gamble, Kühne, Wagner Pizza, REWE, BMW

Parlament Österreich, Region Aachen, Cube Design Museum Kerkrade, Design Terminal Budapest​

Illustrations: copyright Christoph Baierlipp

Letzte Aktualisierung: 01.05.2018